Accesskeys

Tee-Rezepte

Mini Upside Down Cakes

Zubereitung

Silicon-Muffinform befetten.

Orangen in Scheiben schneiden und pro Muffin je 1 Scheibe in die Form legen.

Butter mit Tee aufgießen und 5 Minuten ziehen lassen. Danach abseiben und Orangensaft beimengen.

Orangensaft, Crème Fraiche und Eier vermengen.

Vermenge alle trockenen Zutaten in einer Schüssel.

Die trockenen Zutaten nun unter die feuchten Zutaten heben.

12 Minuten bei 180°C backen.

Muffins einige Minuten in der Form abkühlen lassen. Danach aus der Form nehmen.

Honig leicht erwärmen und die abgekühlten Muffins damit bestreichen.

Happy Tea Time!

Zutaten (für 10 Muffins)

3 Kleine Orangen
80g Butter
1 Orange (Zesten und Saft)
100g Crème Fraiche
2 Eier
3 EL Earl Grey Tee loose
125g Zucker
75g Gemahlene Mandeln
75g (glutenfreies) Mehl
1 TL Backpulver
1/2 TL Natron
1/2 TL Salz